In 'Meine Akten' einfügen

RS1046889
Entscheidungs-Volltext

Zustandekommen eines Arbeitsverhältnisses zwischen einem entliehenen Arbeitnehmer und dem entleihenden Unternehmen

BAG, Urteil vom 29.04.2015 – 9 AZR 883/13
NORMENKETTE

AÜG § 1 Abs. 1 S. 1-2
AÜG § 9 Nr. 1
AÜG § 10 Abs. 1 S. 1

Artikel-Inhalt

  • Tatbestand:
  • Entscheidungsgründe:

1. Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 1. August 2013 - 11 Sa 112/13 - aufgehoben.

2. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Kaiserslautern vom 11. Dezember 2012 - 8 Ca 820/12 - wird zurückgewiesen.

3. Die Klägerin hat die Kosten der Berufung und der Revision zu tragen.

Von Rechts wegen!

Tatbestand:

1

Die Parteien streiten darüber, ob zwischen ihnen ein Arbeitsverhältnis besteht.

2

Die Beklagte ist gesellschaftsrechtlich

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top