Kirsch:
360° BilR eKommentar
Stand: Januar 2015

Inhaltsverzeichnis

Inhalt erweitern

In 'Meine Akten' einfügen

Stand: 18.05.2016
Kommentar > Kirsch, 360° BilR eKommentar

§ 330 HGB

Artikel-Inhalt

  • § 330
  • Weitere Fassungen
  • Gesetzesmaterialien
  • Rechtsprechung
  • Schrifttum
  • Kommentierung

Ab 1.1.2015

§ 330

I.d.F. der Zehnten Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. 31.8.2015, BGBl. I 2015, 1474: mit Wirkung ab 8.9.2015 Abs. 1 Satz 1 geändert.

(1) 1Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz wird ermächtigt, im Einvernehmen mit dem Bundesministerium der Finanzen und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie durch Rechtsverordnung, die nicht der Zustimmung des Bundesrates bedarf, für Kapitalgesellschaften Formblätter vorzuschreiben oder andere Vorschriften für die Gliederung des Jahresabschlusses oder des Konzernabschlusses oder den Inhalt des Anhangs, des Konzernanhangs, des Lageberichts oder des Konzernlageberichts zu erlassen, wenn der Geschäftszweig eine von den §§ 266, 275 abweichende Gliederung des Jahresabschlusses oder des Konzernabschlusses oder von den Vorschriften des Ersten Abschnitts und des Ersten und Zweiten Unterabschnitts des Zweiten Abschnitts abweichende Regelungen erfordert. 2Die sich aus den abweichenden Vorschriften ergebenden Anforderungen

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top