Kirsch:
360° BilR eKommentar
Stand: Januar 2017

Inhaltsverzeichnis

Inhalt erweitern

In 'Meine Akten' einfügen

Stand: 20.02.2018
Kommentar > Kirsch, 360° BilR eKommentar

§ 336 HGB

Artikel-Inhalt

  • § 336
  • Gesetzesmaterialien
  • Schrifttum
  • Kommentierung

Ab 01.01.2017

§ 336

(I.d.F. des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes v. 11.4.2017, BGBl. I 2017, 802: mit Wirkung für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2016 beginnen, Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 und 3 geändert.)

(1) 1Der Vorstand einer Genossenschaft hat den Jahresabschluß (§ 242) um einen Anhang zu erweitern, der mit der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung eine Einheit bildet, sowie einen Lagebericht aufzustellen. 2Der Jahresabschluß und der Lagebericht sind in den ersten fünf Monaten des Geschäftsjahrs für das vergangene Geschäftsjahr aufzustellen.

(2) 1Auf den Jahresabschluß und den Lagebericht sind, soweit in diesem Abschnitt nichts anderes bestimmt ist, die folgenden Vorschriften anzuwenden:

  1. § 264 Abs. 1 Satz 4 Halbsatz 1 und Absatz 1a, 2,

  2. die §§ 265 bis 289e, mit Ausnahme von § 277 Absatz 3 Satz 1 und § 285 Nummer 17,

  3. § 289f Absatz 4 nach Maßgabe des § 9 Absatz 3 und 4 des Genossenschaftsgesetzes.

2Sonstige Vorschriften, die durch den Geschäftszweig bedingt sind, bleiben unberührt.

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top